Bundesverband Flachglas

titel-flachglas

Das blau verspiegelte und markant gestaltete Gebäude an der Mülheimer Straße versteht es, Blicke an sich zu ziehen.

Der Bundesverband Flachglas ist hier angesiedelt und vertritt die Interessen von mehr als 100 Mitgliedsunternehmen in Fragen der Normung und Technik und ihrer Öffentlichkeitsarbeit. Dem Baustoff Glas und seiner vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten kommt folglich auch bei der Gebäude­- konzeption ganz besondere Bedeutung zu. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Großformatige Fensterflächen schaffen ein besonderes Raumerlebnis und Tageslicht erreicht jeden Winkel des Gebäudes. Dabei bereichert der moderne Komplex das Zentrum der Stadt nicht nur architektonisch. Denn ein Gebäude-Highlight steht für alle Unternehmen der Region jederzeit zur Verfügung: Erstklassige Veranstaltungs- und Tagungsräume für 10 bis 90 Personen.
Die vorhandene Tagungstechnik steht der architektonischen Qualität in nichts nach und kann individuell geplant und vorbereitet werden. Mit Nadine Gerlach steht Veranstaltern und Tagungsgästen dafür eine kompetente Ansprechpartnerin zu Seite, berät im Vorfeld garantiert einen reibungslosen Ablauf. Für das Catering steht eine komplett eingerichtete Küche zur Verfügung – zur eigenen Nutzung oder Belegung durch externe Dienstleister, die gerne vermittelt werden können.