Thomas Hehn GmbH

artikelbild

Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine

Wer Geräte und Maschinen komfortabel bedienen möchte, benötigt verständliche Schnittstellen zwischen Produkt und Anwender.  Die Brüder Georg und Thomas Riedel haben die Entwicklung und Herstellung solcher Schnittstellen zum Unternehmensinhalt gemacht. Wenn Politiker aus aller Welt beim G8-Gipfel oder im Hauptsitz der Vereinten Nationen in New York diskutieren und abstimmen, dann über Bedienpanels und Dolmetscherpulte „Made in Troisdorf“.  

mehr lesen»

Böhm Elektrobau

geschaeftsfuehrer

50 Jahre unter Spannung

Wenn das Team um Martin Böhm wieder unter Hochspannung arbeitet, dann ist das in der Regel wörtlich zu verstehen. Denn bei den elektrischen Anlagen, Trafos und Verteilern, die der Meister installiert und wartet, fließen schnell 20.000 und mehr Volt. Nichts für schwache Nerven also. Und nur durchführbar von entsprechend geschulten Fachkräften.

mehr lesen»

gamins Weindepot

artikelbild

Ein bisschen wie Urlaub

Hedi Voßloh lässt sich von einem Stammkunden inspirieren: „Bei ihnen einkaufen zu kommen, fühlt sich ein bisschen so an, wie Urlaub machen“, meint dieser und wird so zum Ideengeber für das Motto, unter dem die studierte Ökotrophologin und Weinberaterin die Geschäfte in Gamins Weindepot fortan führt. 

mehr lesen»

KÜRA Acrylglas- und Kunststoffverarbeitung GmbH

artielbild

Glasklare Eigenschaften von Plexiglas entdecken

Wer das Foyer der Küra-Geschäftsräume am Spicher Gewerbestern betritt, erlebt die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten der dort verarbeiteten Kunststoffe gleich hautnah. Empfangstheke, Prospektständer, ganze Trennwände und Schiebetüren haben die Küra-Experten um Gründer Lajos Küne hier gefertigt und wirkungsvoll verbaut.

mehr lesen»

Rhein-Erft-Akademie GmbH

artikelbild

Mit Ausbildung Zukunft gestalten

„Wir besetzen Stellen für Nachwuchskräfte – das ist unser Geschäft“. Thomas Reitz fasst in wenigen Worten die Kernkompetenz der Rhein-Erft-Akademie zusammen. Angesichts eines nicht länger übersehbaren Fachkräftemangels in vielen Branchen erfreuen sich erfolgversprechende Lösungen einer wachsenden Nachfrage.

mehr lesen»

PGT Thermprozesstechnik

artikelbild

Wenn Kunststoff lernt, Wärme zu leiten

So klein wie ein Streichholzkopf und doch voller Innovation präsentiert sich ein auf den ersten Blick unscheinbares Bauteil. Was nach einem Stück Kunststoff mit zwei Drähten aussieht, verweist auf eine lange und intensive Entwicklungsgeschichte.  Die beginnt vor über 8 Jahren und zunächst mit dem Wissen und Entwicklergeist der beiden PGT Thermprozesstechnik-Gründer über klassische Temperaturfühler. Sie führt heute zu einer Weltneuheit, die in der Temperatur-Messtechnik Maßstäbe setzt: klein, aus Kunststoff, zwei Drähte.

mehr lesen»
© 2012 Wirtschaft-belebt